Laurentiuskirtag mit Kirtagskegeln

Alter Brauch - neu entdeckt

Erstmals fand beim heurigen Laurenzikirtag ein Kegeln der besonderen Art - nach einer Idee von GGR Josef Kabinger - statt. Von Alt bis Jung wurde auf einem Holzstamm mit Holzkugeln auf drei Holzkegeln geschoben. Für die Sieger gab es natürlich tolle Preise.

Bei den Herren holte sich Franz Richtar sen. den 1. Platz, Franz Kleinrath Platz 2 und Maurus Wedl Platz 3.

Der Sieg bei den Damen ging an Ute Korzil vor Hilde Mösl und Resi Spitzer wurde Dritte.

Auch die Jugend war sehr begeistert und hier war Michael Steiner überragender Sieger vor Niki Ernst und Dominik Kühteubl.

Gleichzeitig zeigte Markus Kallinger seine Künste mit der Motorsäge.

Zur Fotogalerie